AUCH SIE KÖNNEN HELFEN

Die Beug-Stiftung wurde ins Leben gerufen, um die Erforschung von Metastasierungsprozessen voranzutreiben und um auf die Bedeutung dieses Forschungsgebietes hinzuweisen.

In irgendeiner Art und Weise trifft Krebs jeden von uns, und wir sind sicherlich nicht allein im Bestreben darin, diese Krankheit zu heilen.

Es sind Menschen wie Sie, die diese Vision auf bessere Therapien für Krebspatienten mit uns teilen und uns dabei unterstützen können, eine der größten Herausforderungen der modernen Medizin in Angriff zu nehmen.

Ihre Spende wird ausschließlich dazu benützt, junge talentierte Menschen bei ihren wissenschaftlichen Projekten auf dem Gebiet der Metastasierungsforschung zu unterstützen.
Vorstands- und Kuratoriumsmitglieder arbeiten ehrenamtlich für die Stiftung. Die Verwaltungskosten und alle sonstigen Ausgaben werden vom Vorstand übernommen. Ihr Beitrag wird also direkt für den Stiftungszweck genutzt.

Unsere Bankverbindungen sind:

Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE26 6725 0020 0009 2580 94
SWIFT-BIC: SOLADES1HDB

Deutsche Bank
IBAN: DE20 6707 0024 0505 0505 01
SWIFT-BIC: DEUTDEDBMAN